Foto: Martina Strilic

* Farbe beseelt

In Rilkes Gedicht Rosa Hortensie „lächelt“ ein Rosa „aus der Luft“. 

Laut Le Corbusier ist „die Farbe in der Architektur, ein ebenso kräftiges Mittel wie der Grundriss und der Schnitt.“

 

Farbe beseelt. Sie schmeckt, klingt und duftet, ist laut oder leise, zart oder kräftig. Neben dieser emotionalen Farbsprache erfüllt Farbe auch funktionalen Aufgaben. So kann sie in Vordergrund treten und Aufmerksamkeit erregen oder sich zurückhalten. Sie kann direkt die Raumwirkung beeinflussen, Höhe vermitteln oder Tiefe, Weite oder Nähe.

Farbdesign * Architektur

Im Farbdesign entwickle ich Farbkonzepte für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche.

Ein Schwerpunkt ist die Farbgestaltung in der Architektur. In enger Zusammenarbeit mit Bauherren und Architekten gestalte ich Farbpaletten für Fassaden und Innernräume. Dabei spielen architektonische Anforderungen, wie Raumfunktion, Raumgrösse, Licht und Raumathmosphäre eine grundlegende Rolle.

Besondere Bedeutung hat das Umfeld von Gebäuden. Hierbei berücksichtige zusätzlich zu den vielen Kriterien, die bei der Kreation einer Farbigkeit eine Rolle spielen, regional typische Farben. 2017 habe ich für das Stadtbauamt Leutkirch eine Studie zum Thema regional typische Fassadenfarben in Leutkirch erstellt. 

Farbe * Qualität

Farbe ist nicht nur eine farbliche Erscheinung, sondern auch ein Material.

Je nach dem, ob sie deckend, lasierend, matt oder glänzend auf einer glatten oder strukturierten Oberfläche aufgetragen ist, hat sie ein unterschiedliches Aussehen. Das Gestaltungspotential, das sich dadurch eröffnet, beziehe ich in meine Konzepte mit ein. 

Einen großen Stellenwert lege ich in meiner Beratung auf die Qualität der Farbe. Der Wert einer hochwertigen Farbgestaltung kommt nur mit hochwertigen Farben zur Geltung. Farbrillinanz bei unterschiedlichen Witterungen und Lichtverhältnissen und schönes Alterungsverhalten sind bedeutende Faktoren für eine hochwertige Anmutung. 

Neben der Entwicklung eines Konzeptes ist die fundierte und anschauliche Bergündung einer vorgeschlagenen Farbkomposition ein wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit.